Alles ist möglich
von Heike Küster

Farbholzschnitt
36 x 43,5 cm
Auflage 29 Exemplare
signiert, nummeriert

 

Die kleine Maus, die kraft enormer Anstrengung über sich selbst hinauswächst, ist hingegen moderner, comicartig dargestellt. Mir stellte sich zu diesem Motiv die Frage, ob uns die Visualisierung der an sich positiven Botschaft „Alles ist möglich“ jetzt wirklich ein affirmatives Gefühl von Stärke geben soll, denn so simpel ist das ja nicht mit dem Beine-Strecken… Die Künstlerin Heike Küster schrieb mir dazu: „Alles-ist-möglich ist die wahrscheinlich positivste Arbeit, die ich zu bieten habe."

Wer noch mehr Arbeiten der Künstlerin sehen möchte, findet hier eine Auswahl:

Heike Küsters studierte Illustration an der Hamburger Fachhochschule für Gestaltung. Mit ihrem Mann lebt Sie in einem Dorf in der Nähe von Hamburg. Die Technik ihrer künstlerischen Arbeit ist der Holzschnitt. Vielfarbige Motive entstehen durch den Druck mit mehreren Platten auf sehr feines Japanpapier.

Protagonisten Ihrer Bilder sind eigentümliche Helden und originelle Gestalten, die man für ihre Coolness und ihre Art die Probleme des Lebens zu meistern, bewundert. Die Ausstattung, das Ambiente der Motive ist auf zauberhafte Weise nostalgisch. Sicher nicht zufällig erinnert die Schriftart unter den Maus-Szenen an Jugendstil-Lettern, ebenso wie die Umrandung und der an den Rahmen gelehnte Baum.

30. März

31. März

1. April

2. April

3. April

etc …

Slow Art Galerie  · Weinmarkt 12 · 90403 Nürnberg · Öffnungszeiten: Mittwoch – Samstag 12.00 – 18.00 UhrImpressum & Datenschutzerklärung